Informations-Portal zur politischen Bildung

Ein Angebot der Landeszentralen für politische Bildung

Im Strahl der Sonne

Der Film blickt hinter die Fassade einer allgegenwärtigen staatlichen Inszenierung Nordkoreas.

Die 8-jährige Zin-mi lebt mit ihren Eltern in Pjöngjang in Verhältnissen wie aus einem nordkoreanischen Bilderbuch. Regisseur Vitaly Mansky durfte sie über den Zeitraum eines Jahres mit der Kamera begleiten, streng bewacht von Aufpassern des Regimes.

Der Staat wollte Propaganda: ein vorbildhaftes Kind in einem musterhaften Umfeld. Doch Mansky ließ die Kamera auch während der sorgsamen Einrichtung der Einstellungen laufen. So dokumentiert der Film in Wirklichkeit eine allgegenwärtige Inszenierung, gewährt aber auch faszinierende Einblicke ins öffentliche Leben in Nordkorea.

Hier zum kostenlosen Stream.